Gedichte2000.de - Die Gedichte-Homepage

Gedicht

 
Zurück Zur Übersicht Weiter

Geplatzter Traum

India, 20. Dezember 2002
Wieder ein geplatzter Traum,
wieder ein gebrochenes Herz.
Das mit uns ist aus, ich glaub es kaum
um mich herum nichts mehr ausser schmerz.

Kein Lächeln mehr das du mir schenkst,
kein liebes Wort von dir zur richtigen Zeit.
Nicht mehr in deinen augen lesen,was du denkst
Der Weg zu dir ist ganz plötzlich viel zu weit.

Ich lebe mein leben weiter um nicht sterben zu müssen.
Ich lache damit ich nicht weinen muss.
Ich sehne mich danach, dich noch einmal zu küssen
und wär es auch nur ein einziger kuss.

Der Platz an meiner Seite bleibt frei für dich
könnte ihn auch niemals neu vergeben
Ob du jemals zurück kommst, ich weiss es nicht
Wenn nicht, bleibt er frei für den rest meines lebens.

Kommentare

 
Es wurde noch kein Kommentar geschrieben