Gedichte2000.de - Die Gedichte-Homepage

Gedicht

 
Zurück Zur Übersicht Weiter

Mein Leben

kaskaia, 11. September 2008
Ich habe bis hierher
mein Rennen gelaufen.
Nicht immer im Vollspurt,
manchmal abfallend hinter
der Schnelligkeit der Zeit.
Ich habe sogar angehalten,
verweilt,
mich der Dinge gefreut,
die ich entdeckte.
Nicht immer nur geradeaus.
sogar Umwege
bin ich gelaufen,
aber die reuen mich nicht.

Und immer wartet schon
die nächste Etappe.

Manchmal hetzte mich die Angst
und ich jagte schweißüberströmt
durch die Stundenschläge.

Immer wieder trug mich
die Liebe
# wolkenfederleicht -
über steinigen Boden,
den ich beinahe nicht spürte,
in die Arme der Leidenschaft.

Viele Wege bin ich gelaufen.
Gegangen. Gerast.
Gestolpert. Durchwandert.
Und egal, ob positiv, negativ,
lautherzig-halsig lachend
oder tränendurchweicht,
ob abschüssig, steil bergan,
wie auch immer!
Stets bereit - wie heute -
zu neuem Aufbruch.

Kommentare

 
Es wurde noch kein Kommentar geschrieben