Gedichte2000.de - Die Gedichte-Homepage

Gedicht

 
Zurück Zur Übersicht Weiter
Foto von Leonore Enzmann

Abschied von Zentoo

Leonore Enzmann, 19. Februar 2010
Das liebste Tier in meinem Leben
musst ich in Deine Hände geben.
Es bricht vor Kummer mir das Herz,
so riesengroß ist nun mein Schmerz.

So viele Jahre war mein Hund
Begleiter mir, treu und gesund.
Hast nie beschwert Dich, war ich fort,
die Freud war groß bei jedem Wort.

Und kam ich irgendwann zurück,
die Augen leuchten voller Glück.
Dein Wedeln sagt, ich liebe dich,
ich war Dir treu, verlass mich nicht.

Jetzt warst Du alt, doch Deine Lieb
mir bis zum letzten Blicke blieb.
Dein Herz war stark, es wollt nicht gehen,
doch konntest Du fast nicht mehr stehn,

das Fressen schmeckte Dir nicht mehr
und rastlos liefst Du nachts umher,
stießt alles, was im Weg war runter
und hieltest nächtelang mich munter.

Du konntest halten nicht den Kot,
Erlösung war für dich der Tod.
Nun wein´ ich nachts in meine Kissen –
Ich werde ewig Dich vermissen.

© Leonore Enzmann 2010

Kommentare

 
Es wurde noch kein Kommentar geschrieben
 
 
www.valentins.de