Gedichte2000.de - Die Gedichte-Homepage

Geschichte

 
Zurück Zur Übersicht Weiter

Er und Ich

Emely, 21. August 2010
Wir beide wurden von der Liebe Entäuscht. Wurden belogen, betrogen und verletzt. Wollten beide vom anderen Geschlecht nichts mehr wissen. Aber wie das Leben eben so spielt, machte es uns einen Strich Durch die Rechnung.

Er wurde mir vorgestellt. Ich fand ihn gleich anziehend und interesannt. Wir verbrachten ein paar Stunden zusammen, und ich spürte, das ich mich langsam aber sicher verliebte. Ich wehrte mich, machte zumindest den Versuch. Aber gegen meine Gefühle konnte ich nichts tun. Endlose Stunde und viele Nächte haben wir zusammen verbracht. Einfach nur mit einander gesprochen. Meine Gefühle nahmen überhand, aber ich traute mich nicht, sie in Worte zu fassen. Bis zu dieser einen Nacht. Er traute sich zuerst, und ich erfuhr das er genauso fühlte wie ich.

Seit 2 Wochen sind wir nun ein Paar, und bitte lass es nicht so werden wie eigentlich immer in meinem Leben. Nur einmal möchte ich ein wenig glück haben.

Ich möchte glücklich sein - und das mit IHM !

Kommentare

 
Es wurde noch kein Kommentar geschrieben