Gedichte2000.de - Die Gedichte-Homepage

SMS-Gedichte

 
silverstar26, 03. Juni 2008

Zweifle an der Sonne Klarheit,
zweifle an der Sterne Licht,
zweifl´ ob lügen kann die Wahrheit,
nur an meiner Liebe nicht..


silverstar26, 03. Juni 2008

Liebe, das Wort das jeder kennt,
das Wort, bei dem das Herz brennt,
doch ohne Liebe, ohne Dich,
verbrenn´ ich innerlich..


silverstar26, 03. Juni 2008

Doubt you, the stars are fire,
doubt you, the sun does move,
doubt truth to be a lair,
but never doubt in love..


silverstar26, 03. Juni 2008

Wenn kleine Engel schlafen gehn,
kann man dies am Himmel sehn,
denn jeder Engel hat nen Stern,
und Deinen seh ich ganz besonders gern...


silverstar26, 03. Juni 2008

Wenn Du hoch zum Himmel schaust,
und Dir dort ein Sternchen klaust,
drück es, küss es, denk an mich,
denn das Sternchen das bin ich...


silverstar26, 03. Juni 2008

Wenn Dich die Stürme des Lebens umtoben,
und Dich das Liebste auf Erden verlässt,
wende den Blick getrost nach oben,da ist ein Gott der Dich niemals verlässt.


silverstar26, 03. Juni 2008

Kein Mann ist Deine Tränen wert,
und der, der es wert wäre,
würde Dich nicht zum weinen bringen.


neomy, 26. Mai 2008

Du bist das Lachen in meinem Herzen,
die Schmetterlinge im Bauch,
deine Abwesenheit bereitet mir Schmerzen,
will dir nur sagen: Ich habe Dich lieb von ganzem


neomy, 26. Mai 2008

Wenn mein Herz vor Sehnsucht brennt
und ich ein wenig weine, dann nur,
weil ich schreckliche Angst habe,
für dich nicht so wichtig zu sein,
wie du für mich!


neomy, 26. Mai 2008

Du bist da, wenn ich dich brauche,
du bist das, was mir so fehlt.
Du bist der, den ich so liebe,
wie keinen Anderen auf der Welt!