Gedichte2000.de - Die Gedichte-Homepage

Profil von: Poercy, Mabel

 
Alter/Familienstand: 6 / Single

Geschlecht: N/A
Geburtstag: 06.04.2011
Sternzeichen: Widder

Hobbies: Meine Steckenpferde: Poesie & Lyrik * Freunde & Familie * auch diverse Geisteswissenschaften, eher autodidaktisch als studiert, z. B. Philosophie, Soziologie, Psychologie, Mystik. *DOB-Schneidern * Stoffcollagen * Zeichnen * Bogenschießen * Zimmerpflanzen * Photographie * Bücher * Trödelmärkte * Museen * Musik / mitunter bis zur eigenen Songschreibung * Beteiligung an Autorenlesungen und Wettbewerben ...
Selbstbeschreibung/Motto: *Über mich: Ich bin ein Querkopf in allem und bevorzugte Einzelgängerin. Bin sehr wahrheitsliebend (gelegentlich auch streitsüchtig auf Teufel komm raus) * liebe und lebe ein geordnetes und ungestörtes Leben * genieße die Jahreszeiten leider nicht wie andere nach dem Kalender, sondern im Naturspiel. Wo ich diskutiere und provoziere sollte der Rahmen stimmen, Humor muss man bei mir mitbringen, dann stimme ich gerne mit ein. Ein stabiles Selbstvertrauen ist und bleibt bei mir Bedingung * ich mag absolut keine obligatorisch absolvierten Feiertagsklüngel, folglich ist mir jeder Brauchtumsveranstaltung wirklich ein Gräuel. Alkoholfeten, Nikotin- und sonstiger Drogenverbrauch sind mir stets eine Zumutung. Konsumenten meide ich im privaten Umfeld strikt, es sei denn, sie verzichten mal in meiner Gegenwart vorübergehend auf diese Gewohnheiten. *Zum Schreiben: Seit dem 19. Lebensjahr verfasse ich bevorzugt Gedichte und mochte Verse schon als Kind, vor allem Wilhelm Busch. Vielleicht war er auch ungewollt mein 1. Mentor… Man sagt mir nach, dass meine Werke sehr tiefgründig und objektiv sind, einen eigenen Stil aufweisen und sehr fassettenreich durchdacht sind. *Bevorzugt… schenke ich meinen Werke ein emanzipatorisches Denken. Das hat den Grund, dass ich Menschen kenne, die sich im Selbstmitleid abscheulich runter zogen und ihr ganzes Umfeld gleich mit. Ich bin überzeugt davon, dass manches nüchtern betrachtet viel besser verdaut wird, eine befreiende Haltung schenkt, um dann wieder für Neues offen zu sein. *Nachdenklich und philosophisch beginnen meine Tage meistens schon in der Nacht, manchmal auch zum Nachteil für die Nachbarn, sofern ich mir den ersten Kaffee koche. Aber oft lohnten sich meine stillen Stunden eher, als die lauten… Manche Texte entstehen aufs Stichwort, dann im Automatismus, so dass sie mich im Ergebnis selbst verwundern… aber das macht wohl auch zugleich die Faszination beim Texten aus … *Privates: Von Beruf bin ich Bürokauffrau, speziell für die allgemeine Buchhaltung. Ich lebe seit 1979 in Düsseldorf, bin aber gebürtig aus Freiburg im Breisgau. Blieb eisern ledig, habe aber seit 1987 eine Tochter, die schon ausgezogen ist und ihr eigenes Leben meistert. Bin ganz stabil, solange mich keine Allergien plagen und komme auch sonst gut mit mir und mein Umfeld zurecht. *Habe noch kein eigenes Buch in Planung, aber doch gelegentlich im Sinn. Es sind zumindest tausende Texte geschrieben und noch kein Ende in Sicht. *Sternzeichen: Widder / Löwe - Aszendent / Chinesisch: Wasserschlange

Herkunft: Düsseldorf / DE


Fotos

 
Poercy, Mabel hat noch keine Bilder hochgeladen
 

Gästebuch

 
Noch kein Gästebucheintrag vorhanden
 
 
www.valentins.de